DAS INTERVIEW. Jörg Löhr interviewte mich zum Thema Stärkenorientierung

Lesen Sie hier das vollständige Interview für das Magazin JÖRG LÖHR ERFOLGSTRAINING. „Stärkenorientierung bietet einen enormen Erkenntnisgewinn“ Fünfzehn Jahre besetzte Brigitte Herrmann als selbständige Headhunterin Top-Positionen in namhaften Unternehmen. Heute berät sie Unternehmer, Führungskräfte und HR-Abteilungen bei der Weiterentwicklung ihrer Recruitingverfahren. Und setzt dabei auf stärkenbasierte Personalmanagement-Konzepte. Frau Herrmann, viele Unternehmen suchen händeringend nach guten Fach- und Nachwuchskräften für Ihr Unternehmen. Was läuft da falsch? Ich denke, da laufen ganz viele unterschiedliche Dinge falsch oder zumindest nicht in die richtige Richtung. Zum einen gibt es Branchen und Bereiche, die bereits heute von einem eklatanten Mangel guter Fach- und Nachwuchskräfte betroffen

Facebookgoogle_plusxinglinkedinmail
Veröffentlicht in INTERVIEWS

DAS INTERVIEW. Heute exklusiv mit Anne M. Schüller

  Anne M. Schüller ist Managementdenker, Keynote-Speaker, mehrfach preisgekrönte Bestsellerautorin und Businesscoach. Die Diplom-Betriebswirtin gilt als Europas führende Expertin für das Touchpoint Management und eine kundenfokussierte Unternehmenstransformation. Das folgende Interview führte ich mit Anne M. Schüller anlässlich ihres aktuell erschienenen Buches FIT FÜR DIE NEXT ECONOMY, das sie gemeinsam mit Alex T. Steffen geschrieben hat.   Was war der Auslöser, genau solch ein Buch zu schreiben? Anne M. Schüller: Der eigentliche Auslöser, quasi mein Weckruf, war ein Vortrag des damals 13-jährigen Lorenzo Tural Osorio auf einer Marketingmesse. Da habe ich verstanden: Es bringt gar nichts, wenn die alte, also meine

Facebookgoogle_plusxinglinkedinmail
Veröffentlicht in INTERVIEWS

PODIUMSDISKUSSION ‚DIGITALISIERUNG TRIFFT VEREINBARKEIT BERUF & FAMILIE‘

FOCUS Online berichtet…  Anregende Diskussionen bei den Frauenwirtschaftslagen in Baden-Baden. Viele Impulse, anregende Diskussionen und neue Netzwerkpartner: Das Fazit der Organisatorinnen der städtischen Veranstaltung „Chancen durch Digitalisierung für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf“ im Rahmen der Frauenwirtschaftstage fiel durchweg positiv aus. Oberbürgermeisterin Margret Mergen und die städtische Gleichstellungsbeauftragte Yvonne Junger luden am Samstag, 21. Oktober, in den Alten Ratssaal des Rathauses ein. Ein spannender Impulsvortrag und eine lebhafte Podiumsdiskussion rund ums Thema „Chancen für Frauen in einer digitalen Arbeitswelt“ – dem diesjährigen Motto der Frauenwirtschaftstage – brachten den rund 40 Teilnehmern interessante Erkenntnisse. Mutig zu sein und die Chancen zu

Facebookgoogle_plusxinglinkedinmail
Veröffentlicht in FACHBEITRÄGE

FÜHRUNG? VORSICHT SEIFENBLASE!

Gerade erst wurden die Ergebnisse des „State of the Global Workplace“-Report veröffentlicht, für den Gallup von 2014 bis 2016 Menschen in insgesamt 155 Ländern befragt hat. Das Ergebnis: In punkto Mitarbeiterbindung liegt Deutschland im internationalen Vergleich wieder gerade mal im Mittelfeld. Genauer gesagt sind nur magere 15 Prozent der Arbeitnehmer in Deutschland emotional hoch an ihren Arbeitgeber gebunden und entsprechend motiviert bei der Arbeit. Das Ernüchternde daran: trotz vieler vermeintlicher Bemühungen seitens der Arbeitgeber in Deutschland hat sich das Ergebnis seit Jahren nicht wirklich verbessert. Zum Vergleich: Den Spitzenplatz unter den führenden Industrienationen belegen die USA mit einem Anteil von

Facebookgoogle_plusxinglinkedinmail
Veröffentlicht in FACHBEITRÄGE

EWIG GRÜSST… DAS RECRUITING-MURMELTIER!

Wohin wird die Reise wirklich gehen? Etwas orientierungslos wie die beiden Murmeltiere auf dem Bild fühlen sich derzeit wohl viele Personaler. Durch das zunehmende Spannungsfeld von „Doppel-D“, sprich Recruiting wie zu Zeiten der Dampfmaschine und dem unaufhaltsamen Einzug der Digitalisierung, verharren sie zwischen Unsicherheit, Ahnungslosigkeit und Überforderung. Eines vorweg: Es tut sich viel im Recruiting und das ist prima! Landauf und landab hirnen HR-Insider und –Outsider, wie die Personalgewinnung der Zukunft aussehen wird, soll und muss, um für aktuelle Entwicklungen und künftige Herausforderungen gewappnet zu sein. Daraus resultieren enorm viele spannende Ansätze und Konzepte, analog wie digital.Ideen reichen vom Plädoyer

Facebookgoogle_plusxinglinkedinmail
Veröffentlicht in FACHBEITRÄGE

FAKES IM RECRUITING – Superfirma sucht Supermitarbeiter

    Aktuell im Juli 2017 erschien mein Beitrag zum Thema FAKES IM STELLENMARKT sogar als Titelthema im renommierten PT-MAGAZIN. Danke an die Redaktion! Hier gehts zur PT-Online-Ausgabe (mein Beitrag auf Seite 44ff. https://www.yumpu.com/de/document/view/59030517/pt-magazin-04-2017

Facebookgoogle_plusxinglinkedinmail
Veröffentlicht in AKTUELLES

IT-RECRUITING – Worauf es bei IT-Experten wirklich ankommt

Peter Pagel von Springer interviewte mich für die Fachzeitschrift WIRTSCHAFTSINFORMATIK & MANAGEMENT über sich verändernde Anforderungen an IT-Fach- und Führungskräfte in Zeiten wachsender Komplexität der Unternehmens-IT. Hier geht’s zum PDF Springer-Interview-03-2017.pdf  

Facebookgoogle_plusxinglinkedinmail
Veröffentlicht in AKTUELLES

TALENTE FINDEN UND BINDEN in Computerworld Swiss Leader

  Unter dem Motto ‚Talente finden und binden‘ erschien in der Fachzeitschrift Computerworld SWISS LEADER mein Beitrag ‚SO FINDEN SIE DAS RICHTIGE PERSONAL‘.Es geht um die Vermeidbarkeit von Fehlbesetzungen, vermeintlichen Fachkräftemangel, falsche Bewertungskriterien und den wahren Stärken eines Menschen. Hier finden Sie den Artikel als PDF Buch-Beitrag-Swissleader-01-2017

Facebookgoogle_plusxinglinkedinmail
Veröffentlicht in AKTUELLES

FAMILIENKOMPETENZEN – Wertvolle Ressourcen für Arbeitgeber

Das Arbeitgeberforum der Technologieregion Karlsruhe tagte im Hause der BGV – Badische Versicherungen. In diesem Rahmen hielt ich einen Vortrag zum Thema FAMILIENKOMPETENZEN, im Kontext ‚Wertvolle Ressourcen für Arbeitgeber‘, dem sich das Fachteam Familienkompetenzen widmet – ein Zusammenschluss engagierter Bildungs- und Beratungsinstitutionen im Raum Karlsruhe. Claudia Nehm von der IHK Karlsruhe verfasste hierzu einen Bericht: IHK-BGV-VortragFamKomp

Facebookgoogle_plusxinglinkedinmail
Veröffentlicht in AKTUELLES

VERÄNDERUNG BEGINNT INNEN – Interview für Recruiting Guide 2017

  Mein Interview im Recruiting Guide 2017 – von Personalwirtschaft zum Thema ‚DEN BLICK VON AUSSEN NACH INNEN RICHTEN‘. Hier als PDF zu lesen: Personalwirtschaft-RecruitingGuide2017-Interview

Facebookgoogle_plusxinglinkedinmail
Veröffentlicht in AKTUELLES